Martin Horneber

Trainer und Coach

Seine Kernleistung ist die Gestaltung und Moderation von Veränderungsprozessen in Unternehmen und allen Zusammenhängen, in denen Menschen Verantwortung tragen. Durch seine eigene Berufs- und Lebenserfahrung weiß er, was es heißt, das notwendige wirtschaftlich-unternehmerische Handeln im Unternehmen mit Kopf und Herz zu verbinden.
 

Qualifikationen und Erfahrungen

Nach seiner landwirtschaftlichen Ausbildung (Meister) hat er über 20 Jahre erfolgreich den eigenen ldw. Betrieb, die Kernmühle mit Ackerbau, Tierhaltung und Direktvermarktung nach den Richtlinien von Bioland geführt. Die Kernmühle ist heute ein Seminarhof mit ansprechenden Seminarräumen, einer urigen Eventscheune und vielfältigen Angeboten für Firmenteams (www.kernmuehle.de).

Martin hat sich in verschiedenen Ausbildungen zum Seminar-Trainer,  systemischen Coach und Trainer in gewaltfreier Kommunikation weitergebildet.

Eine zweijährige Ausbildung in Gestalttherapie, zahlreiche Fortbildungen im Bereich Vertrieb und Kundenorientierung bilden die weitere breite Grundlage.

Seine Kernthemen sind im Wesentlichen im Bereich Strategie, Teamentwicklung und Vertriebstrainings, womit er bundesweit tätig ist.

Was seine Kunden an ihm und seiner Arbeit besonders schätzen, ist die Verbindung von Klarheit mit Humor, Lebenserfahrung mit Güte und Struktur mit Umsetzbarkeit.


Seine Leistungen:

  • Moderation von Strategieklausuren mit Führungskräften und Vorständen.
  • Durchführung von Teamtrainings und Teambuildingmaßnahmen.
  • Begleitung und Coaching von Teamprozessen
  • Trainings im Bereich Vertrieb und Verkauf, Dienstleistungsmarketing und Kundenorientierung
  • Telefontrainings im Bereich Akquise, Kunden- und Mitgliederbetreuung

Persönliches

58 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Kinder
Neben seiner Tätigkeit als Trainer und Berater sind die Hauptthemen von Martin auf der Kernmühle Innovationen, Marketing und Prozessorganisation.

Als Ausgleich zum Organisieren der Kernmühle und Reisen als Trainer ist Martin mit Frau Jutta sehr viel auf dem E-Bike unterwegs und gerne auch in fernen Ländern auf eigene Faust auf Entdeckungsreise.