Konflikte in der Familie klären

Leistungen > Konflikte in der Familie klären > 

Jede Rose hat Dornen – Konfliktklärung in Familien

Ihre Ansprechpartnerin

Maria Lotter

Tel.: +49 821 66109100
E-Mail

Anlass, Ziele und Nutzen für den Kunden

Das Zusammenleben in Familien ist oft schön und anstrengend zugleich. Streitereien und Konflikte zwischen Geschwistern, zwischen Eltern und Kindern oder zwischen Partnern gehören dazu. Wenn sie immer wieder gut geklärt werden, sind sie eine wichtige Konstante, die das Miteinander und das Zusammenleben regeln. Doch was, wenn nur noch die Dornen im Mittelpunkt stehen und das Verletzende nicht mehr miteinander geklärt wird oder werden kann? Oft wird es hier notwendig, Konflikte und Streit mit einem unbeteiligtem Dritten zu klären. Dieser begleitet und moderiert das Gespräch, es geht um die derzeitige Situation und wie es dazu kam. Hier geht es um Wahrheit und Klarheit, auch unangenehme und verletzende Dinge aus der Vergangenheit werden angesprochen. Abschließend wird in der Lösungsphase gemeinsam versucht, eine Lösung zu finden. 

Der Vorteil einer externen Konfliktbegleitung ist, dass …  

  • alle Betroffenen und Beteiligten miteinander unter Leitung des Klärungshelfers nach einem festen Schema die Vergangenheit betrachten, die Gegenwart klären und mögliche Lösungen für die Zukunft entwerfen.
  • ein Dialog mithilfe des Klärungshelfers geführt wird, der so in Familien oft nicht möglich ist.
  • ein unbeteiligter Moderator, der nicht in die Sache involviert ist die Aussprache leitet und somit zur „Klarheit der Situation“ verhilft. 

Inhalte

Eine Konfliktklärung läuft folgendermaßen ab:

  • Vorgespräch, in dem geklärt wird, was die Situation ist und wer beteiligt und betroffen ist.
  • Sitzung, falls nötig auch mehrere Sitzungen mit allen Betroffenen und Beteiligten, die normalerweise einen halben Tag dauert.
  • Nachgespräche etwa 3-4 Wochen 

Zielgruppe und Dauer

Teilnehmer/Zielgruppen: 

alle betroffenen und beteiligten Familienmitglieder 

Dauer:
pro Sitzung etwa 0,5 Tage 

 
entra GmbH, Falkensteiner Weg 3, Villa Scheurer, 67722 Winnweiler
Telefon 06302-9239-0, Fax 06302-9239-19, info@entra.de, www.entra.de